DATENSCHUTZ.

Vielen Dank für Ihren Besuch dieser Onlinepräsenz und Ihr damit verbundenes Interesse an der elbfonds Report GmbH sowie den angebotenen Leistungen.

Datenschutz-Grundsätze der elbfonds Report GmbH

Für die elbfonds Report GmbH (nachstehend auch elbfonds Report genannt) ist der Schutz der Persönlichkeitsrechte von Anlegern und Partnern Grundlage jeder Geschäftsbeziehung. Die folgenden Abschnitte erläutern Ihnen die Datenschutz-Grundsätze von elbfonds Report für Ihren Besuch dieser Onlinepräsenz.

Überblick

Das Persönlichkeitsrecht auf informelle Selbstbestimmung wird durch Rechtsvorschriften – zum Beispiel das Telemediengesetz (TMG), den Rundfunkstaatsvertrag (RStV) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) – vom Gesetzgeber geschützt. Selbstredend steht die Onlinepräsenz von elbfonds Report im Einklang mit den aktuellen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Grundsätze

Innerhalb dieser Onlinepräsenz können Sie sich anonym bewegen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der elbfonds Report GmbH haben Verschwiegenheitspflichten zu wahren. Die Sicherheitssysteme auf unseren Servern entsprechen dem aktuellen Stand der Technik. Sie haben selbstverständlich ein Auskunftsrecht über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten (siehe nachstehend „Ansprechpartner für Datenschutzfragen“).

Zusendung von Informationsangeboten per E-Mail

Im Rahmen der Versendung von Informationsangeboten – wie zum Beispiel den elbfonds Report-Newsletter – per E-Mail fragt elbfonds Report Sie auch nach Vorname, Nachname und Anrede. Diese Abfrage dient lediglich der persönlichen Ansprache. Selbstredend können Sie das entsprechende Informationsangebot auch anonym, zum Beispiel unter Verwendung eines Pseudonyms, nutzen. Sie werden von uns Informationsangebote per E-Mail nie unaufgefordert erhalten. In jeder E-Mail ist ein Link vorhanden, mit dessen Hilfe Sie den Bezug des Informationsangebotes ändern oder abbestellen können. Bei Fragen oder Anmerkungen wenden Sie sich bitte an info@elbfonds-report.de.

Weitergabe der Informationen an Dritte

elbfonds Report wird Ihre persönlichen Daten, die Sie uns über diese Onlinepräsenz mitteilen, vertraulich behandeln. Diese Daten gehen zentral bei der elbfonds Report GmbH ein. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, soweit es für die Bearbeitung Ihrer Anfragen unerlässlich ist. In keinem Fall werden die innerhalb dieser Onlinepräsenz erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Statistische Auswertung

Im Rahmen von Auswertungen dieser Onlinepräsenz und zur stetigen Optimierung derselbigen sammelt elbfonds Report statistische Informationen. Dies sind zum Beispiel Besucherzahl, Seitenaufrufe, Besucherpfade, Herkunftsseiten, Browsertyp, Zugriffsdatum und -uhrzeit sowie ähnliche Daten. Diese Daten haben keinen Personenbezug. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Innerhalb dieser Onlinepräsenz erhebt elbfonds Report personenbezogene Daten prinzipiell nur an Stellen, die deutlich ausgewiesen sind, wie zum Beispiel bei der Bestellung von Informationsmaterial. Also nur, wenn Sie sich freiwillig für eine Eingabe entscheiden (einzige Ausnahme: siehe nachstehend „Verwendung von Cookies“). elbfonds Report weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (zum Beispiel bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Eine Vertraulichkeit im Hinblick auf die Datenschutzbestimmungen wird nur unter der vorstehenden Einschränkung gewährleistet. Insbesondere sollen alle Mitteilungen von personenbezogenen Daten über das Internet nur erfolgen, soweit nicht Rechte Dritter berührt werden. Es sei denn, der Dritte hat in Kenntnis der vorstehenden Sicherheitslücken ebenfalls seine Zustimmung erklärt. Eine Haftung der elbfonds Report GmbH wird für die durch derartige Sicherheitslücken entstehenden Schäden oder Unterlassungsansprüche ausgeschlossen.

Urheberrecht

Die innerhalb der Onlinepräsenz von elbfonds Report veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von elbfonds Report oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Links zur Onlinepräsenz von elbfonds Report sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch elbfonds Report. Die Darstellung dieser Onlinepräsenz in fremden Frames ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Erlaubnis von elbfonds Report zulässig.

Verwendung von Cookies

Innerhalb dieser Onlinepräsenz werden an einigen Stellen sogenannte Cookies verwendet. Sie dienen dazu, das Angebot besucherfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Selbstverständlich können Sie die grundlegenden Informationen unserer Onlinepräsenz auch ohne Verwendung von Cookies nutzen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, wobei diese Funktion auch meist ausgeschaltet werden kann.

Ansprechpartner für Datenschutzfragen

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes ist die

elbfonds Report GmbH,
Elbchaussee 336,
22609 Hamburg

Ihr Vertrauen ist elbfonds Report wichtig. Daher möchte elbfonds Report Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten der elbfonds Report GmbH, den Sie unter der obigen Adresse oder per E-Mail via info@elbfonds-report.de erreichen.